Kosten


Im Normalfall erklärt Ihre Krankenkasse oder die jeweilige Versicherung die volle Kostenübernahme für die Therapieleistungen.

 

Die Übernahme der Wohnkosten wird in Einzelfallentscheidung vom Kostenträger erklärt.
Bitte informieren Sie sich über unsere aktuellen Wohnpreise telefonisch bei uns (02266 / 906-0).
Beachten Sie auch unsere Wohnpreisaktionen unter Neues.

 

Im Bereich Intensive Sprachtherapie haben wir in den letzten Jahren mit den verschiedensten Kostenträgern erfolgreich und vertrauensvoll zum Wohle des Patienten zusammengearbeitet. Dabei waren sowohl alle großen gesetzlichen Krankenkassen als auch die privaten Krankenkassen unsere Partner.
Die Intensive Rehabilitation ist ein Spezialprogramm, das seit 1998 auch von gesetzlichen Unfallversicherungen und privaten Haftpflichtversicherungen in Einzelfallentscheidungen finanziert wird.
Der Antrag zur Kostenübernahme verläuft in den folgenden Schritten:

 

Grafik zu den Kosten ansehen


Zurück


Bild Kalender

Anfrage

Über unser Anfrageformular können Sie sofort und unkompliziert Informationsmaterial bestellen oder einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren …

Mehr erfahren
Bild Fahrsimulator im LogoZentrum Lindlar

Ergänzende Reha-Angebote

Bitte beachten Sie, dass viele zusätzliche Angebote oft nur von einigen Kostenträgern (z. B. Berufsgenossenschaften) übernommen werden …

Mehr erfahren

RUBRIKEN






Noch immer nicht gefunden, was Sie gesucht haben?



Über uns




Folgen Sie uns auf Facebook