Förderverein


1989 wurde der Förderverein Sprachheilzentrum Oberberg e.V. gegründet. Er war der Vorreiter für das LogoZentrum Lindlar, dessen Arbeit 1991 aufgenommen wurde.

Dr. Volker Middeldorf, Sprachheillehrer und Sprachtherapeut, gründete sowohl den Verein als auch das LogoZentrum in Lindlar. Bis 2021 war er Vorsitzender des Vereines, im LogoZentrum arbeitet er bis heute mit.

Der Förderverein basiert auf 3 Säulen:

  1. Besondere Anschaffungen, die für das interdisziplinäre Zentrum (Schwerpunkt Logopädie sowie Ergo- und Physiotherapie) sinnvoll erscheinen, werden vom Verein unterstützt.
  2. Gemeinsame Fortbildungen der verschiedenen Fachrichtungen werden ermöglicht.
  3. Patienten und Patientinnen, die die Wohnkosten während eines Therapieaufenthaltes nur schwer aufbringen können, können nach vertrauensvoller Prüfung Zuschüsse bekommen.

Unterstützen Sie als Mitglied die Anliegen des Vereins und wirken Sie durch Ihre Mitgliedschaft tatkräftig mit, den Gedanken der Intensiven Sprachtherapie in Deutschland weiter zu verbreiten, damit möglichst viele Betroffene von dieser effizienten Therapieform profitieren können.

Die Satzung des Fördervereins können Sie hier als PDF-Dokument downloaden.

Satzung  Logozentrum

Wenn Sie Ihre Vereinsmitgliedschaft beantragen wollen, dann füllen Sie bitte das Aufnahme-Formular aus und senden es an:
Förderverein Sprachheilzentrum Oberberg e.V.
z. Hd. Tina Keck
Kamper Straße 17-19
51789 Lindlar

 (02266 / 906-0)

Beitrittserklärung  Beitrittserklärung Förderbverein


Zurück


Bild 12345 Vorgehen

Vorgehen

Je nachdem, von welchem Kostenträger Ihre Therapiekosten übernommen werden, sind unterschiedliche Dinge zu berücksichtigen …

Mehr erfahren
Bild Kamper Straße vom LogoZentrum Lindlar aus

Wohnpark

Kinder wohnen selbstverständlich in einer eigenen Wohnung mit meist einem Elternteil. Der Besuch der übrigen Familie am Wochenende ist in der Regel auch kein Problem ...

Mehr erfahren

RUBRIKEN



 

Förderverein


1989 wurde der Förderverein Sprachheilzentrum Oberberg e.V. gegründet. Er war der Vorreiter für das LogoZentrum Lindlar, dessen Arbeit 1991 aufgenommen wurde.

Dr. Volker Middeldorf, Sprachheillehrer und Sprachtherapeut, gründete sowohl den Verein als auch das LogoZentrum in Lindlar. Bis 2021 war er Vorsitzender des Vereines, im LogoZentrum arbeitet er bis heute mit.

Der Förderverein basiert auf 3 Säulen:

  1. Besondere Anschaffungen, die für das interdisziplinäre Zentrum (Schwerpunkt Logopädie sowie Ergo- und Physiotherapie) sinnvoll erscheinen, werden vom Verein unterstützt.
  2. Gemeinsame Fortbildungen der verschiedenen Fachrichtungen werden ermöglicht.
  3. Patienten und Patientinnen, die die Wohnkosten während eines Therapieaufenthaltes nur schwer aufbringen können, können nach vertrauensvoller Prüfung Zuschüsse bekommen.

Unterstützen Sie als Mitglied die Anliegen des Vereins und wirken Sie durch Ihre Mitgliedschaft tatkräftig mit, den Gedanken der Intensiven Sprachtherapie in Deutschland weiter zu verbreiten, damit möglichst viele Betroffene von dieser effizienten Therapieform profitieren können.

Die Satzung des Fördervereins können Sie hier als PDF-Dokument downloaden.

Satzung  Logozentrum

Wenn Sie Ihre Vereinsmitgliedschaft beantragen wollen, dann füllen Sie bitte das Aufnahme-Formular aus und senden es an:
Förderverein Sprachheilzentrum Oberberg e.V.
z. Hd. Tina Keck
Kamper Straße 17-19
51789 Lindlar

 (02266 / 906-0)

Beitrittserklärung  Beitrittserklärung Förderbverein


Zurück



Noch immer nicht gefunden, was Sie gesucht haben?



Über uns




Folgen Sie uns auf ...