Motivationspreis Deutsche Schlaganfall-Hilfe 2022

Motivationspreis – Schlaganfall-Hilfe

Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe sucht Schlaganfall-Helden! Bis zum 30.06.2022 kann man andere für den Motivationspreis 2022 nominieren oder sich selbst bewerben. Neben Fachleuten wie Ärzt:innen oder Therapeut:innen sollen insbesondere auch engagierte Betroffene ausgezeichnet werden, also vielleicht Sie oder jemand, den Sie kennen! Es werden Menschen gesucht, die sich nach einem Schlaganfall zurück ins Leben gekämpft haben. Wenn Sie dabei für …

Offizieller Partner der HSD Hochschule Döpfer

Neuer Kooperationspartner des LogoZentrum Lindlar Das Logozentrum Lindlar ist offizieller Partner der HSD Hochschule Döpfer. Die HSD ist eine staatlich anerkannte Hochschule an den Standorten Köln, Potsdam und Regensburg mit Fokus auf Gesundheit und Soziales. Das – größtenteils berufsbegleitende – Studienangebot umfasst neben Psychologie, Physician Assistance, Angewandte Therapiewissenschaft auch Psychiatrische Pflege, Intensiv-, Anästhesie- und Notfallpflege, Medizinpädagogik sowie Soziale Arbeit. Die …

Förderverein – Termine 2022

Hier die Termine, die der Förderverein im Jahr 2022 organisiert: Der Förderverein „Sprachheilzentrum Oberberg e.V.“ veranstaltet in diesem Jahr mehrere Events im LogoZentrum Lindlar: Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins findet am Dienstag, den 18.10.2022 um 18 Uhr in der Logo-Klause statt.  

Tyromotion im LogoZentrum Lindlar

Motorische Rehabilitation mit den Bewegungssensoren von Tyromotion© Seit September 2021 bieten wir in der Ergo- und Physiotherapie mit den Bewegungssensoren Pablo und Tymo von Tyromotion eine neue, innovative Therapiemethode an. Diese basiert auf Videospielen und stellt dadurch einen großen Anreiz für die Patient:innen dar. Über Sensoren werden die Spiele gesteuert. Bei Einschränkungen der Motorik können die Sensoren ein- oder beidseitig …

Therapiehund Emma

Therapiehund Emma

Was ist ein Therapiebegleithund? Therapiehunde sind eng in einem geplanten Therapieverlauf integriert. Sie werden von der Hundehalterin, der Therapeutin, gezielt in der mehrwöchigen Behandlung eines Patienten eingesetzt. Natürlich ersetzen die Hunde nicht den menschlichen Therapeuten, allerdings können sie den Behandlungserfolg positiv beeinflussen und fördern. Dabei wirken sie gezielt sowohl auf der biologisch-physischen Ebene ein, als auch auf der psychischen und …

Pahagraphen verstehen

Neue Heilmittelrichtlinie und neue Heilmittel-Verordnung 2021

Für alle unsere Patient:innen, die auf der Basis der gesetzlichen Krankenversicherung, im LogoZentrum Lindlar eine intensive Therapiemaßnahme wahrnehmen möchten, gibt es einige Neuerungen. Zum 1.01.2021 erschien die neue Heilmittelrichtlinie und am 16.03.2021 der neue Rahmenvertrag zwischen den Leistungserbringern und den Spitzenverbänden der Krankenkassen. Seither gibt es keine „Verordnungen außerhalb des Regelfalles“ mehr. Für viele unserer Stammpatient:innen war die sogenannte Verordnung …

Internationaler Tag der Pflegenden

Heute, am 12. Mai 2021, ist der Internationale Tag der Pflegenden. Dies möchten wir zum Anlass nehmen, uns herzlich bei unseren Pflegenden für Ihr Tun zu bedanken. Nur durch die fachgerechte pflegerische Betreuung, aber auch das liebevoll menschliche 24/7 Da-Sein unseres Pflege- und Betreuungsteams, wird es in vielen Fällen erst möglich, unsere Patient:innen hier therapeutisch versorgen zu können. Wir sagen …

Neuroyoga im LogoZentrum Lindlar

NEU: Neuroyoga im LogoZentrum Lindlar

Das Yoga kommt ursprünglich aus der indischen Kultur und verfolgt den zumeist ganzheitlichen Ansatz, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Hierbei werden Bewegungsübungen (Asanas), mit Entspannungselementen, Atemübungen sowie Meditationsübungen kombiniert. Die Ausübung der Bewegungsübungen soll die achtsame Beweglichkeit, die Körperwahrnehmung, die bewusste Entspannung, die Atemlenkung und Konzentration verbessern. Im Neuroyoga werden die Bewegungsübungen an die Bedürfnisse der …

Logopädie und Hirnstimulation im LogoZentrum Lindlar

Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass Hirnstimulation andere Therapien sinnvoll ergänzen kann. Die transkranielle Gleichstromstimulation kann beispielsweise die klassische Logopädie unterstützen. Im LogoZentrum Lindlar wird die Gleichstrombehandlung bei erwachsenen Patient:innen mit Aphasie parallel zur intensiven Sprachtherapie angewendet. Die Gleichstrombehandlung ist ungefährlich und ohne Nebenwirkungen. Durch die Hirnstimulation mit dem Gleichstrom werden die Hirnareale, die für die Sprachproduktion zuständig sind, aktiviert. Die Aktivierung …