Außengastronomie wieder geöffnet

Aufgrund der aktuell in Lindlar geltenden Inzidenzstufe 3 darf die Außengastronomie wieder öffnen. Gäste müssen aber einen negativen Test vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden alt ist. Dies gilt auch für den Besuch der Außengastronomie unserer LogoKlause. Hier gibt es eine Übersicht der Testzentren in der Umgebung: https://www.obk.de/cms200/aktuelles/sars/testen/#lindlar Um sich an der Teststation der Lang AG (am Lindlarer Schwimmbad, …

Pahagraphen verstehen

Neue Heilmittelrichtlinie und neue Heilmittel-Verordnung 2021

Für alle unsere Patient:innen, die auf der Basis der gesetzlichen Krankenversicherung, im LogoZentrum Lindlar eine intensive Therapiemaßnahme wahrnehmen möchten, gibt es einige Neuerungen. Zum 1.01.2021 erschien die neue Heilmittelrichtlinie und am 16.03.2021 der neue Rahmenvertrag zwischen den Leistungserbringern und den Spitzenverbänden der Krankenkassen. Seither gibt es keine „Verordnungen außerhalb des Regelfalles“ mehr. Für viele unserer Stammpatient:innen war die sogenannte Verordnung …

Internationaler Tag der Pflegenden

Heute, am 12. Mai 2021, ist der Internationale Tag der Pflegenden. Dies möchten wir zum Anlass nehmen, uns herzlich bei unseren Pflegenden für Ihr Tun zu bedanken. Nur durch die fachgerechte pflegerische Betreuung, aber auch das liebevoll menschliche 24/7 Da-Sein unseres Pflege- und Betreuungsteams, wird es in vielen Fällen erst möglich, unsere Patient:innen hier therapeutisch versorgen zu können. Wir sagen …

Neuroyoga im LogoZentrum Lindlar

NEU: Neuroyoga im LogoZentrum Lindlar

Das Yoga kommt ursprünglich aus der indischen Kultur und verfolgt den zumeist ganzheitlichen Ansatz, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Hierbei werden Bewegungsübungen (Asanas), mit Entspannungselementen, Atemübungen sowie Meditationsübungen kombiniert. Die Ausübung der Bewegungsübungen soll die achtsame Beweglichkeit, die Körperwahrnehmung, die bewusste Entspannung, die Atemlenkung und Konzentration verbessern. Im Neuroyoga werden die Bewegungsübungen an die Bedürfnisse der …

Logopädie und Hirnstimulation im LogoZentrum Lindlar

Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass Hirnstimulation andere Therapien sinnvoll ergänzen kann. Die transkranielle Gleichstromstimulation kann beispielsweise die klassische Logopädie unterstützen. Im LogoZentrum Lindlar wird die Gleichstrombehandlung bei erwachsenen Patient:innen mit Aphasie parallel zur intensiven Sprachtherapie angewendet. Die Gleichstrombehandlung ist ungefährlich und ohne Nebenwirkungen. Durch die Hirnstimulation mit dem Gleichstrom werden die Hirnareale, die für die Sprachproduktion zuständig sind, aktiviert. Die Aktivierung …

Nachruf Stefan Krüger

In tiefer Trauer gedenken wir unseres geschätzten, liebenswerten, humorvollen, fachkundigen, weitsichtigen Kollegen und besonderen Freundes Stefan Krüger. Stefan Krüger ist am 29.11.2020 nach kurzer schwerer Erkrankung von uns gegangen. Stefan Krüger war seit 1998 als Logopäde im LogoZentrum Lindlar tätig. Er prägte und formte die logopädische Arbeit im LogoZentrum über mehr als 20 Jahre. Sein Herz schlug für die Therapie …

Transkranielle Gleichstrom-Stimulation tDCS

Seit Juni 2018 bietet das LogoZentrum Lindlar die therapieunterstützende Behandlungsmethode transkranielle Gleichstromstimulation tDCS an. Die tDCS wird im LogoZentrum Lindlar vorrangig in der Aphasietherapietherapie eingesetzt. Bei der tDCS werden zwei Elektroden auf dem Schädel des Patienten platziert. Während der konventionellen Therapie (z.B. Training der Wortfindungsleistungen, Benenntraining) fließt ein schwacher Strom über die Schädelknochen hindurch auf das Gehirn. Verschiedene Studien zeigen, dass …

Aphasie-Gruppensitzungen – fehlerfreie Sprecherlebnisse

Aphasie-Gruppensitzung mit dem Ziel des fehlerfreien Sprech-Erlebnisses bei jeder aphasisch betroffenen Person – Beispiel einer konkreten Gruppensitzung unter Anwendung eines Logovids® aus der Logovid®-Reihe SPRECHEN und LESEN von LogoMedien®   von Dr. Volker Middeldorf Meine Intention Ich möchte den PatientINNen in jeder Gruppensitzung zwei, drei weitestgehend „fehlerfreie Sprecherlebnisse“ vermitteln. Das sage ich den Patienten zu Beginn unserer Zusammenarbeit auch. Ich …

LogoZentrum Lindlar Verbundpartner für deutschlandweite Studie zu Aphasietherapie

Die Lebensqualität von Patienten mit Sprachverlust im Blick – Prof. Agnes Flöel (Universitätsmedizin Greifswald) möchte die Wirksamkeit eines neuen Behandlungsverfahrens in der Aphasietherapie wissenschaftlich nachweisen Für die von Aphasie Betroffenen bedeutet der Sprachverlust einen tiefgreifenden Einschnitt in ihre Lebensqualität. Sie können sich ihrem Umfeld nicht mehr wie gewohnt mitteilen. Umso wichtiger ist ein aktives und intensives Sprachtraining ( Aphasietherapie ). …

Neues Führungsteam im LogoZentrum

Das Jahr 2020 stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Auch das LogoZentrum Lindlar wurde vom Fortschreiten der epidemiologischen Entwicklung kalt erwischt und das LogoZentrum war nach 28,5 Jahren erstmals für mehrere Wochen geschlossen. Ein TherapieZentrum ohne TherapeutINNen und ohne PatientINNen… Das war ein einschneidendes Erlebnis und vor allem brachte es Klarheit darüber, wie wichtig es ist dafür zu sorgen, dass …